Startseite

Startseite

Gebärdensprache

Gebärdensprache

Gebärdensprache bringt Verständigung. Es gibt die gehörlose und die hörende Welt –man kann in beiden zu Hause sein. Die Gebärdensprache kann beide Welten miteinander verbinden.

Autismus

Autismus

Bei meiner Ausbildung zur Gebärdensprachdozentin hatte ich als persönliches Projekt das Thema „Umgang mit hörgeschädigten Autisten“. Dabei habe ich mich intensiv mit PECS beschäftigt. …weiterlesen

Schnupperkurs – Online –

GEPETE bietet den Online-Schupperkurs

Posted in Allgemein | Leave a comment

Meine Geschichte – Rückblick auf 17 Jahre –

Meine Geschichte – Rückblick auf 17 Jahre Ich möchte gerne zurückblicken und erzählen, wie sich meine Arbeit und Gebärdensprache in den letzten Jahren entwickelt hat und wie ich dazu kam, die Kursbücher selber zu erstellen. Als ich 2003 begann, habe ich zunächst auf Grundlage der Gebärdenschrift mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kommuniziert. Schnell stellte ich … Weiterlesen

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bericht der DGS-Lernende

Im Januar 2016 klingelte ich an Helgas Haustür und war unfassbar aufgeregt, weil ich dort meine erste Stunde „Gebärdensprache“ hatte. Wie würde es werden? Können wir uns überhaupt am Anfang verständigen? Bisher hatte ja alles nur per E-Mail stattgefunden… Ich hatte mich entschieden, die Deutsche Gebärdensprache zu erlernen. Schon so oft hatte ich gesehen, wie … Weiterlesen

Posted in Aktuell, Allgemein | Leave a comment

Gebärdensprache bringt Verstärkung
Sprachen bringen Menschen in Verbindung
Die Lautsprache der Hörenden und die Gebärdensprache der Gehörlosen sind gleichwertige Sprachen.
So können hörende und hörgeschädigte Menschen in Gemeinschaft und gegenseitigem Verständnis miteinander leben – denn Verständnis entsteht durch Verständigung.

Helga Hopfenzitz

Über mich
Helga Hopfenzitz, geb. Beckmann
Ich bin staatlich anerkannte Gebärdensprachdozentin (GIB Nürnberg)
Schwerpunkte dieses Studiums waren Didaktik, Psychologie, Linguistik, Sozialverhalten und Gehörlosenkultur. Aufgrund meines Studium bin ich dazu qualifiziert, Gebärdensprache zu unterrichten. Ich habe Projektarbeit “Umgang mit hörgeschädigten Autisten” durchgeführt
…weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen